Zum Inhalt springen

SirHenrys Beiträge

September Wallpaper

Hey, bevor der September um ist, haben wir für Euch nach einer halben Ewigkeit ein Wallpaper für Euch zum Download. Hier war es echt lange ruhig, was natürlich nicht heißt, dass wir auch ruhig waren ;-). Die Liste mit den Ideen zu neuen Posts wächst wöchentlich und die Zeit dafür planen wir gerade ein, damit es zukünftig auch in kürzeren Abständen klappt. Wir haben viel am Shop gearbeitet, neue Artikel gesucht, eingefügt, die Technik auf den neuesten Stand gebracht und…

Einen Kommentar hinterlassen

Osterkranz aus Drahtbügeln

Osterdeko – davon findet man bei uns immer nur ein bisschen… den Drahtbügel habe ich (wie im letzten Jahr an Weihnachten) ganz einfach mit etwas Fingerspitzengefühl zur Herzform gebogen und eine Lichterkette drumherum gewickelt. Das geht super easy und sieht selbst ohne Deko total süß aus an der Wand. Vor allem abends hat man echt schönes Licht dadurch im Wohnzimmer und Herzen gehen ja nunmal immer ;-). Den kleinen Ostergruß druckt man entweder aus oder lettert sich selbst was Schönes…

Einen Kommentar hinterlassen

Pimp my Müsli – kleine Müsli-Ecke in der Küche

Müsli – mein alltägliches Frühstück – ok, ausser sonntags, da gibt’s fast immer frische Brötchen mit Rührei und frisch gepressten Orangensaft. Da kann ich dann natürlich nicht nein sagen, ist ja klar… Ansonsten liiieebee ich mein tägliches Müsli, das IMMER aus Haferflocken, Leinsamen, Cashewkernen, Walnüssen oder Mandeln und ein bisschen Milch mit griechischem Joghurt besteht.  Man sagt ja immer, Milch sei nicht so der Hit, aber getestet habe ich alles: Soja, Hafer, Cashew, Reis,Dinkel –  ach irgendwie alle Sorten, die…

1 Kommentar

Herz aus Kerzen – DIY Holztablett als Kerzenständer

Es gibt ja Dinge, die schiebt man ewig vor sich her und dann gibt’s da Sachen, die direkt gemacht werden, sobald sie in den Kopf kommen… so auch dieses Holz – ja, wie nennt man es denn eigentlich? – ok, sagen wir Holztablett oder Kerzenständer?  Am Ende des Jahres hat man ja überall so schöne alte Bretter gesehen, auf die dann Kerzenlöcher gebohrt wurden und die dann so hübsch die Tische beleuchtet haben. Das wollte ich auch schon ewig mal…

Einen Kommentar hinterlassen

Wir starten ins neue Jahr

Ihr Lieben, hier war es lange Zeit ziemlich ruhig und das hatte auch einen Grund: wir haben ein bisschen was umgestellt bei SirHenry’s (dem aufmerksamen Leser wird’s jetzt schon aufgefallen sein: “wir”). Denn wir sind jetzt zu dritt. Neben mir -Kim-, arbeitet jetzt auch Dorothe vor allem für den Shop daran, dass Ihr Eure Bestellungen so schnell wie möglich bekommt und dort auch immer neue, tolle Produkte landen. Und damit die nicht nur im Shop landen, hilft jetzt auch Carolin…

Einen Kommentar hinterlassen